Festvorbereitung - Jugendfeier

3 Monate vorher

  • Menüangebote und Kostenvoranschlag von Restaurants der engeren Wahl einholen. Nehmen Sie die Speisekarten mit nach Haus und vergleichen dort in Ruhe. Bei der Feier zu Hause holen sie sich Angebote von unterschiedlichen Catering-Firmen
  • Gästeliste aufstellen
  • Detaillierter Kostenplan aufstellen
  • Suchen Sie geeignete Räumlichkeiten

2 Monate vorher

  • Umfang und Gestaltung der Feier festlegen
  • Tagesablauf durchplanen
  • Unterhaltungskünstler, Disjockey oder Musiker verpflichten
  • Menü bestimmen
  • Dekoration festlegen
  • Überblick über vorhandene Sitzgelegenheiten und Tischflächen verschaffen
  • Helfer ansprechen, die bei der Vorbereitung mitwirken oder fehlende Untensilien ausleihen
  • Einladungskarten schreiben und verschicken (Geschenkewünsche dürfen genannt werden)
  • Werden Gäste von außerhalb erwartet, die nicht bei Ihnen unter gebracht werden können, dann reservieren Sie Zimmer in Hotels oder Pensionen. Frisur und Kleidung für das Fest planen

1 Monat vorher

Feier zu Hause:

  • Getränke und haltbare Lebensmittel einkaufen
  • Dekorationsteile besorgen Kerzen, Servietten
  • Grillkohle
  • Kleidung prüfen
  • Schuhe einlaufen
  • Kravattenknoten binden üben
  • Termin für Friseur und Kosmetik
  • Wer ist für welche Aufgabe zuständig

1 bis 2 Wochen vorher

  • Tischordnung aufstellen
  • Menü und Tischkarten anfertigen

Feier zu Hause:

  • Blumenschmuck auswählen und bestellen
  • Tischwäsche vorbereiten
  • Vollständigkeit der Besteck- und Geschirrteile prüfen
  • Nachbarn informieren und um Verständnis bitten

Feier außerhalb:

  • Gästezahl dem Restaurant mitteilen
  • Gemietete Räume noch einmal ansehen und die zugesagten Bedingungen noch einmal prüfen

1 bis 2 Tage vorher

  • Lebensmittel und Blumen kaufen
  • Erforderliche Taxis bestellen
  • Details durchsprechen
  • Über den Wetterbericht informieren und gegebenenfalls Schlechtwettervariante einplanen