Die Trau- oder Eheringe

Für die Auswahl der Trauringe sollten Sie sich viel Zeit lassen, da Sie diese voraussichtlich für den Rest Ihres Lebens tragen wollen. Entscheiden Sie sorgfältig und lassen Sie sich nicht vom letzten Modetrend beeinflussen. Suchen Sie am Besten mehrere Schmuckgeschäfte auf und vergleichen Sie.

Ringe gibt es für jeden Geschmack und Geldbeutel. Von einem einfachen Ring aus Gold oder Weißgold bis hin zu Platinringen und mit Diamanten besetzten Modellen. Die Ringe sollten in erster Linie ihren Typ unterstreichen. Zierliche Hände sollten auch mit einem zierlichen Ring geschmückt werden.

Steine sind nur am Ring der Frau.
Drei Steine haben die Symbolkraft von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Trotzdem sollten die Ringe zusammen passen.

Auf der Innenseite werden die Ringe mit dem Namen des Partners und dem Datum der Hochzeit graviert. Auch Wortkombinationen wie: "Iin ewiger Liebe" können dazu ergänzt werden.

Tragen Sie Ihren Trauring im Geschäft Probe und probieren Sie alltägliche Tätigkeiten, wie Schreiben, etwas heben oder ähnliches. Der Ring sollte im Alltag nicht störend wirken und nicht vom Finger gleiten.

>> Trauringe online bestellen